Joya de Nicaragua Zigarren

Joya de Nicaragua – Ein Stück nicaraguanischer Geschichte

Drei Jahre nachdem kubanische Inspekteure Anfang der 60iger Jahre das Gebiet um Estelí als äußerst geeignet für den Tabakanbau identifizierten, wurde die Marke Joya de Nicaragua, die Freude Nicaraguas, gegründet. Heute ist sie die älteste noch produzierende Marke des Landes und zusätzlich die erste, dessen Zigarren den Weltmarkt eroberten. Durch die Hingabe ihrer Mitarbeiter überwand sie die zähen politischen Tumulte, die Nicaragua lange Zeit beschäftigt haben: nach der Revolution im Jahre 1979 wurden Joyas zerstörte Manufakturen innerhalb von vier Monaten von freiwilligen Arbeitern wieder aufgebaut. Diese Leidenschaft hat sich bis heute erhalten und steckt noch immer in jeder der in sorgfältiger Handarbeit gefertigten Zigarren von Joya de Nicaragua.