Cohiba Siglo VI

Lange bevor der Entdeckung Kubas durch Christoph Kolumbus rauchten die dortigen Ureinwohner getrocknete Tabakblätter. Nach 500 Jahren zeugen die Zigarren der Linéa 1492 von der Begeisterung, die kubanischer Tabak im Westen entfacht hat.

  • 32,30 €
    nicht verfügbar
  • 323,00 €
    nicht verfügbar
  • Herkunftsland Kuba
  • Marke Cohiba
  • Serie Linéa 1492
  • Format Cañonazo
  • Herstellungsart Totalmente a mano
  • Konstruktion Longfiller
  • Deckblatt Kuba
  • Umblatt Kuba
  • Einlage Kuba
  • Aroma Erde, Holz, Nuss, Schokolade
  • Stärke Stark
  • Länge 150 mm
  • Durchmesser 20.6 mm
  • Ringmaß 52
  • Rauchdauer 60 Minuten

Cohiba Siglo VI – Denkmal an die Entdeckung einer neuen Welt 

Sie ist der Mythos für den Anfänger und die Erfüllung eines Traums für den Kenner: die Cohiba Siglo VI im Cañonazo-Format. Angefangen vom seidig glänzenden Deckblatt über ihre Länge von 15 Zentimetern und dem Durchmesser  von 20,6 mm (Ringmaß 52) bis hin zu ihrem einzigartigen Geschmack ist diese Zigarre ein Objekt der Begierde. Das zeigt sich vor allem am Bouquet, das sich so wirklich nur bei einer Cohiba finden lässt – süßlich-exotische Aromen gehen eine intime Verbindung mit erdigen und waldigen Nuancen ein. Man schmeckt Schokolade, Zedernholz, Nüsse und Zimt. Der Zugwiderstand ist einfach perfekt, der Abbrand kreisrund und gerade. Die Cohiba Siglo VI ist eine der besten Zigarren der Welt.